95 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2011
in 2016

Château Pouget Antoine Pouget Margaux AOC 2011

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot

  • Barriqueausbau

    Barriqueausbau:
    ja

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Kirsche, Heidelbeere, Himbeere, Johannisbeere

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Kirsche, Heidelbeere, Himbeere, Johannisbeere, Leder, Schokolade, Tabak

35,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Die Definition eines köstlichen Margaux

Château Pouget Antoine Pouget Margaux AOC 2011

Wenn man in die Welt der hochwertigen Bordeaux-Weine eintaucht, kommt man an dem geschichtsträchtigen Handelshaus Cordier Mestrezat Grands Crus aus Bordeaux nicht vorbei. Bereits seit 1886 ist es als erstklassiges Bordeaux-Handelshaus bekannt.

Mit der Selektion Club Elite hat Cordier Mestrezat eine ganz spezielle Sammlung an hochwertigen Schätzen vorgestellt, die den großen Weinen des Bordeaux gewidmet ist. Mit dem passenden Symbol eines Diamanten für diese Sammlung werden hier die schönsten und kostbarsten Schmuckstücke der Bordeaux-Weine und deren Erbe vereint. Jeder Wein aus dieser Sammlung zeigt eine ganz bestimmte Facette der verschiedenen Terroirs von Bordeaux, bei denen die Château-Besitzer eine eigene Geschichte erzählen. Cordier Mestrezat versteht sich dabei als „Juwelier“, der die Rohdiamanten erkennt und diese zu einem Juwel verarbeitet.

Die Einzigartigkeit der in der Selektion „Club Elite“ zusammen gefassten Weine wird durch eine Reihe zusätzlicher Extras unterstrichen. Die Weine werden in eine Flasche abgefüllt, die in ihrer Form heute in Vergessenheit geraten ist. Sie entspricht der Flaschenform, wie sie die großen Châteaux im 19. Jahrhundert üblicherweise verwendeten. Auch beim Etikett hat man an die Bewahrung der Tradition gedacht. Das Etikett ist ebenfalls im romantischen Stil des ausgehenden 19. Jahrhunderts gestaltet und spiegelt das Erbe des Château im Design wider. Jede Flasche ist zusätzlich in Seidenpapier gehüllt. Jeweils 4 anstelle der sonst üblichen 6 Flaschen sind in einer Holzkiste vereint. Die Holzkisten tragen die Gravur des Château und eine persönliche Notiz vom Eigentümer, die das Außergewöhnliche perfekt machen.

Die Reihe Club Elite unterteilt sich in zwei Sammlungen: « Grands terroirs » – die wahren Perlen der renommiertesten Bordeaux-Appellationen – und « Noblesse » – eine Auswahl an großen 1855 Grands Crus Classés Appellationen in Margaux und Pauillac.

Der Antoine Pouget vom Château Pouget gehört zur « Noblesse » - Sammlung. Das etwas kleinere Weingut im Margaux besitzt eine Nutzfläche von nur ca. 10 ha, womit es ca. 50.000-60.000 Flaschen im Jahr erzeugt. Château Pouget gehörte seit 1650 Etienne Monteil, bis François Antoine Pouget es 1748 erbte. Das imposante Wappen auf der Flasche ist schwer zu übersehen. So ist dieser Bordeaux eine Hommage an den Gründer des Weinbergs und königlicher Berater von Louis XV. Seit 1906 befindet sich das Château im Besitz der Familie Guillemet.

Ein sattes Rubin-Purpurrot offenbart sich im Glas. Ein konzentriertes Bouquet von reifen roten und schwarzen Früchten, wie Himbeere, schwarze Johannisbeere, Heidelbeere und Kirsche, wird abgerundet von feinen Gewürzen, Leder, etwas Schokolade und Tabak. Beim ersten Schluck erlebt man einen gut abgerundeten und fruchtigen Gourmet-Wein mit einer wunderschönen Balance und Harmonie – die Definition von einem vorzüglichen Margaux!

Hier begleitet eher der köstliche Rinderbraten oder die reife Käsesorte Gruyère aus Frankreich diesen Wein. Aber auch solo ist er ein vorzüglicher Genuss.

Sommelier-Tipp: Lassen Sie ihn gern noch etwas ruhen, denn aufgrund seiner extrem langen Lagerfähigkeit er ist noch lange nicht bei seinem Genuss-Höhepunkt angelangt. In ein paar Jahren werden Sie ihn noch mehr genießen können.

Bei einem Kauf von vier Flaschen, erfolgt die Lieferung in der Original-Holzkiste.

Auszeichnungen

  • 95 Punkte Rüdiger Kleinke in 2016 für Jahrgang 2011

Details zum Artikel
Aromen am Gaumen: Kirsche, Heidelbeere, Himbeere, Johannisbeere, Leder, Schokolade, Tabak
Aromen in der Nase: Kirsche, Heidelbeere, Himbeere, Johannisbeere
Barriqueausbau: ja
Dekantierempfehlung: 1 Stunde
Essensempfehlung: Rind und Kalb, herzhafte Desserts
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: fruchtig & opulent
Herkunftsland: Frankreich
Leitaromen: Beerenfrüchte, rote Früchte, Gewürze
Klassifizierung: AOC
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Region: Bordeaux
Restsäure: 3.36 g/l
Restsüße: 0.5 g/l
Verschlussart: Naturkorken
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Rotwein
Lagerfähigkeit: 23 Jahre
Trinktemperatur: 16 °C
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Unternehmeradresse: Cordier Mestrezat Grands Crus, La Croix Bacalan 109 rue Achard - BP 154, 33042 Bordeaux, Frankreich
Hersteller: Cordier Mestrezat
Allergene Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Château Pouget Antoine Pouget Margaux AOC
40
Joseph Castan Châteauneuf-du-Pape Clément VI. AOP Joseph Castan Châteauneuf-du-Pape Clément VI. AOP 2014
16,49 € 27,90 € *
0,75 l (21,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
10+1 gratis
5+1 gratis
20
 Le Ville di Antanè Villa Ca' Vendri Amarone della Valpolicella DOCG 2014
19,90 € 24,99 € *
0,75 l (26,53 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Clos Vieux Taillefer Pomerol AOC 2010
54,00 €
0,75 l (72,00 €/l)
 L'Écrin de Marquis de Terme Margaux AOC 2010
39,00 €
0,75 l (52,00 €/l)
32
 Vignoble Kennel Rosé Secret de Provence AOP Côtes de Provence 2015
7,99 € 11,90 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
16
Laquai Spätburgunder Erstes Gewächs Laquai Spätburgunder Erstes Gewächs 2014
25,00 € 29,90 € *
0,75 l (33,33 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
10
Landgraf Spätburgunder Hölle QbA Landgraf Spätburgunder Hölle QbA 2013
18,90 € 21,00 € *
0,75 l (25,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Rings 'Das Kreuz' Rings 'Das Kreuz' 2014
38,00 €
0,75 l (50,67 €/l)
11+1 gratis
Allegrini Palazzo della Torre IGT Allegrini Palazzo della Torre IGT 2014
13,95 €
0,75 l (18,60 €/l)
 Knipser Cuvée XR 2012
58,00 €
0,75 l (77,33 €/l)
 Knipser Cuvée X 2012
39,00 €
0,75 l (52,00 €/l)
20
 Christian Bamberger Merlot Blanc de Noir EDITION EBROSIA 2016
7,89 € 9,90 € *
0,75 l (10,52 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
42
 Viticoltore Vèscine Chianti Classico Il Borgo di Vèscine DOCG 2015
9,99 € 17,49 € *
0,75 l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11+1 gratis
 Château Pouget Margaux AOC 2010
54,00 €
0,75 l (72,00 €/l)
 Château L'Enclos Pomerol AOC 2011
36,00 €
0,75 l (48,00 €/l)
21
 Javier Rodriguez Rioja La Senoba D.O.C. 2012
21,90 € 27,90 € *
0,75 l (29,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
33
 Farnese Syrah Il Divino Terre Siciliane IGT 2016
6,49 € 9,69 € *
0,75 l (8,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
51
 Antiche Terre 'Il Sommo Rosso' Rosso Veronese IGT 2015
6,49 € 13,49 € *
0,75 l (8,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
32
 Javier Rodriguez Rioja Lacrimus Miura D.O.C. 2014
18,90 € 27,90 € *
0,75 l (25,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
40
 Bodegas del Medievo Rioja Tempranillo Blanco ACURO D.O.C. 2016
7,99 € 13,49 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
37
Hafner SACREMUS XV Hafner SACREMUS XV 2015
8,99 € 14,49 € *
0,75 l (11,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Joseph Castan Plan de Dieu Dilivium AOP 2015
15,99 €
0,75 l (21,32 €/l)
48
 Azienda Vitivinicola Malgrà Barolo by Roberto Giacone DOCG 2010
14,99 € 28,90 € *
0,75 l (19,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
50
 Torrevento Primitivo di Manduria Selezione del Re DOC 2016
10,99 € 21,99 € *
0,75 l (14,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
37
 Azienda Vitivinicola Malgrà Barbaresco Monciraldo DOCG 2010
14,99 € 23,90 € *
0,75 l (19,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
55
 Torrevento Salice Salentino Rosso Riserva PRIMO DOC 2008
8,99 € 19,99 € *
0,75 l (11,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
7
 Antinori Peppoli Chianti Classico DOCG 2015
16,49 € 17,90 € *
0,75 l (21,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen