Künstler Hochheimer Hölle Riesling GG VDP.Große Lage

Künstler Hochheimer Hölle Riesling GG VDP.Große Lage 2020

94 Punkte falstaff Jahrgang 2020 in 2022

Mit einem hellen Sonnengelb erstrahlt der zauberhafte Riesling und gibt einen exotisches Aroma preis, in dem weißer Pfirsich zu Aprikose und Äpfeln tanzt. Am Gaumen zeigen sich dezente Noten der Limone körperreich und elegant. Das perfekt ausgewogene Süße-Säure-Spiel bezaubert bis zum mineralischen Nachhall des Weines in einem enorm langen Abgang.

37,00 €

Momentan ausverkauft

schon 143 x verkauft

Leider nicht auf Lager.

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Riesling

  • Farbton

    sonnengelb

  • Aromen in der Nase

    Apfel, Aprikose, Pfirsich

  • Aromen am Gaumen

    Aprikose, Limette, Pfirsich

Auszeichnungen

94 Punkte falstaff Jahrgang 2020 in 2022
98 Punkte James Suckling Jahrgang 2019 in 2020
93 Punkte falstaff Jahrgang 2019 in 2021
92 Punkte Eichelmann Jahrgang 2019 in 2021
91-92
Punkte
Gault&Millau Jahrgang 2019 in 2021
90 Punkte Vinum Jahrgang 2019 in 2021

Beschreibung

Eleganter Riesling-Hochgenuss aus der Hochheimer Hölle

Künstler Hochheimer Hölle Riesling GG VDP.Große Lage 2020

Als Großes Gewächs aus 50jährigen Reben sorgt der Riesling „Hochheimer Hölle“ Riesling VDP.Große Lage vom Weingut Künstler für den vollendeten Genuss, in dem sich monumentale Kraft mit mineralischer Eleganz vereint. Für den Liebhaber ausgesuchter Rieslinge ist dieser Weißwein eine echte "Grande Dame" der Hochheimer Weine, die auch nach Jahrzehnten mit frischem und jungem Esprit überzeugt.

'Grande Dame' mit sonniger Fruchtigkeit

Mit einem hellen Sonnengelb erstrahlt der zauberhafte Riesling und gibt einen exotisches Aroma preis, in dem weißer Pfirsich zu Aprikose und Äpfeln tanzt. Am Gaumen zeigen sich dezente Noten der Limone. Das Mundgefühl präsentiert sich sehr körperreich und ausgesucht elegant. Das perfekt ausgewogene Süße-Säure-Spiel bezaubert bis zum mineralischen Nachhall des Weines in einem enorm langen Abgang.

Der Genuss wird mit jedem Tropfen dieses Rieslings zu einem wahren Vergnügen für die Sinne, der durch edle Speisen mit Fisch und hellem Fleisch, leichten Gerichten und fruchtigen Sorbets stilvoll unterstrichen wird. Dieser Riesling zeigt sich mit viel Esprit und wird Sie noch lang begeistern.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Region Rheingau
Geschmack trocken
Rebsorten Riesling
Abgang lang, mineralisch
Aromen am Gaumen Aprikose, Limette, Pfirsich
Aromen in der Nase Apfel, Aprikose, Pfirsich
Art Wein
Dekantierempfehlung 30 Minuten
Essensempfehlung Fisch, Früchte, Geflügel
Farbreflexe gelb
Farbton sonnengelb
Geschmackstyp fruchtig & leicht
Leitaromen gelbe Früchte, Mineralik, Zitrusfrüchte
Jahreszeit Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Klassifizierung QbA, VDP.Große Lage
Lage Hochheimer Hölle
Lagerfähigkeit 15 Jahre
Restsäure 6,9 g/l
Restsüße 4,7 g/l
Trinktemperatur 11 °C
Verschlussart Schraubverschluss
Weinart Stillwein
Weinmacher Gunter Künstler
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Künstler, Geheimrat-Hummel-Platz 1a, 65239 Hochheim/Main
Hersteller: Künstler
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Künstler

In Hochheim am Main, dort, wo der Rhein für wenige Kilometer seinem erwarteten Verlauf entrinnt und munter westwärts fließt, liegt das sonnenverwöhnte Weingut Künstler, international anerkannt für seine exzeptionellen, preisgekrönten Qualitätsweine.

Gegründet 1748 in der Nähe von Wien, stand 1965, nach Enteignung des heute in der Tschechischen Republik liegenden Familiengrundstücks, der Umzug in den südlichen geneigten Bergkegel im hessischen Rheingau an. Eine Fügung des Schicksals, die sich für das Weingut Künstler als Glücksfall herausstellen sollte: Hier bietet sich dem König der Weißweine, dem Riesling, eine einzigartige Südlage, ganz ohne trübende Beschattung von Ost oder West. Doch ist es vor allem der 880 Meter hohe Taunus, der die hohe Qualität der zahlreichen Rot- und Weißweine im Rheingau maßgeblich beeinflusst. Da er die Nordwinde zuverlässig abhält, entsteht am 50. Breitengrad überraschend ein nahezu mediterranes Klima, das neben besten Trauben sogar Zitronen, Feigen und Mandeln bei moderaten Temperaturen reifen lässt.

"Wein ist uns nicht nur Beruf und Berufung, sondern auch Lebenseinstellung," befinden Gunter und Monika Künstler, die seit 1992 das Weingut mit einem jungen und begeisterten Team zu immer neuen Erfolgen führen. Die gelebte Leidenschaft kommt nicht von ungefähr: Weinberge von größter Güte bieten den Winzern die Möglichkeit, einen unverwechselbaren, immer wiederkehrenden Ausdruck auf die Flasche zu ziehen. Im Rheingau ist das vor allem der Riesling, der 80 Prozent der insgesamt 3.000 ha einnimmt - die weltweit höchste Dichte der beliebten Rebsorte, die hier bereits seit 1435 heimisch ist. Auch sensible Rotweinsorten wie der Blaue Spätburgunder gedeihen hier bereits seit 1107 und erreichen einen Anbauanteil von über 12 Prozent.

Die Weinberge des Guts Künstler im Rheingau umfassen hiervon 37 Hektar Rebfläche, in 8 verschiedenen Einzellagen: Domdechaney, Herrnberg, Hölle, Kirchenstück, Reichestal, Stein und Stielweg...

Mehr von Künstler

Produktbewertungen für

Künstler Hochheimer Hölle Riesling GG VDP.Große Lage


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Künstler Hochheimer Herrnberg Riesling...
14,90 €
0,75l (19,87 €/l)
Momentan ausverkauft

Artikel nicht auf Lager

- 16
Caparzo Brunello di Montalcino DOCG Caparzo Brunello di Montalcino DOCG
statt 29,90 € * 24,90 €
0,75l (33,20 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 24,90 €
 Robert Weil Kiedrich Turmberg Riesling...
29,00 €
0,75l (38,67 €/l)
- 50
Vorteilspaket 6 für 3 Landgraf Weißburgunder Finesse Vorteilspaket 6 für 3 Landgraf Weißburgunder...
statt 89,94 € * 44,90 €
4,5l (9,98 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Momentan ausverkauft

Artikel nicht auf Lager

- 7
Carl Loewen Ritsch Riesling Großes Gewächs Carl Loewen Ritsch Riesling Großes Gewächs
statt 22,90 € * 21,14 €
0,75l (28,19 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 21,14 €
Reichsgraf von Kesselstatt Josephshöfer Riesling GG VDP.Große Lage Reichsgraf von Kesselstatt Josephshöfer...
34,90 €
0,75l (46,53 €/l)
- 11
Kennenlernpaket Weingut Josef Rosch Kennenlernpaket Weingut Josef Rosch
statt 84,76 € * 74,90 €
4,5l (16,64 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Allegrini Belpasso Allegrini Belpasso
9,90 €
0,75l (13,20 €/l)
Thörle Schlossberg Riesling Thörle Schlossberg Riesling
24,00 €
0,75l (32,00 €/l)
- 24
Cognac La Truffe V.S. 0,7l Cognac La Truffe V.S. 0,7l
statt 32,90 € * 24,90 €
0,7l (35,57 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 24,90 €
 Bassermann-Jordan Deidesheimer Kalkofen...
38,00 €
0,75l (50,67 €/l)
 Cà dei Frati Brolettino Lugana DOC
15,90 €
0,75l (21,20 €/l)
Carl Loewen Riesling Varidor trocken Carl Loewen Riesling Varidor trocken
9,99 €
0,75l (13,32 €/l)
 R de Ruinart Champagner
59,90 €
0,75l (79,87 €/l)
 Van Nahmen Cidre 4 % vol.
5,99 €
0,75l (7,99 €/l)
Kaiken Malbec Mendoza Kaiken Malbec Mendoza
8,99 €
0,75l (11,99 €/l)
Zuletzt angesehen

Mit einem hellen Sonnengelb erstrahlt der zauberhafte Riesling und gibt einen exotisches Aroma preis, in dem weißer Pfirsich zu Aprikose und Äpfeln tanzt. Am Gaumen zeigen sich dezente Noten der Limone. Das Mundgefühl präsentiert sich sehr körperreich und ausgesucht elegant. Das perfekt ausgewogene Süße-Säure-Spiel bezaubert bis zum mineralischen Nachhall des Weines in einem enorm langen Abgang.