Juliusspital Silvaner VDP.Gutswein 2021

89 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2021 in 2022

Ein frischer, fruchtiger, aber auch eleganter Wein mit Fülle und Tiefe ist das Ergebnis. Sie finden eine nachhaltige Aromatik von Birne, Stachelbeere und reifem Apfel mit einem Hauch von Zitrus. Der Wein präsentiert sich lebendig und animierend am Gaumen. Ein herrliches Trinkvergnügen!

10,20 €

nur 14 x verfügbar

schon 906 x verkauft

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Silvaner

  • Farbton

    hellgelb

  • Aromen in der Nase

    Apfel, Birne, Zitrusfrüchte

  • Aromen am Gaumen

    Apfel, Birne, Stachelbeere, Zitrusfrüchte

Auszeichnungen

89 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2021 in 2022
88 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2020 in 2021
89 Punkte falstaff Jahrgang 2019 in 2021
84 Punkte Vinum Jahrgang 2019 in 2021
83 Punkte Eichelmann Jahrgang 2019 in 2021
2. Platz 6.Focus Weintest Jahrgang 2015 in 2016

Beschreibung

Sensationeller Franken-Silvaner!

Juliusspital Silvaner VDP.Gutswein 2021

Kaum zu glauben: Auf den Speisekarten Europas war vor 100 Jahren ein fränkischer Silvaner deutlich teurer als ein "Pétrus" aus Bordeaux. Die berühmteste Lage in Franken war und ist "Der Stein", wie die Würzburger selbst sie nennen. Auch heute findet man ohne Übertreibung einige der besten deutschen Weißweine hier in Franken.

Im Weingut Juliusspital, dem Silvaner-Weingut schlechthin, wird die Traube seit mehr als vier Jahrhunderten gepflegt und geliebt. Um die Frische des Weins zu erhalten und ihm gleichzeitig Tiefe zu geben, kombiniert man raffiniert den Wein-Ausbau im Edelstahltank und im Holzfass. Der Trick liegt darin, dass nicht die ganze Partie im Holzfass gelagert wird (was ihm die Frische nehmen würde) sondern nur ein kleiner Teil.

In Franken bringt Silvaner auf mageren, kalkhaltigen Böden bei geringem Ertrag Weine voller Saft und Kraft hervor. Lebendig, fruchtig und besonders spritzig kommt dieser reinsortige Silvaner daher. Seine elegante klare Säurestruktur umgarnt harmonisch die feine Frucht, die an reife Stachelbeeren, Birne, Apfel mit einem Hauch von Zitrus erinnert.

Für das perfekte Ergebnis werden die Trauben schonend verarbeitet, um die natürlichen Aromen des Leseguts zu sichern. Vom speziellen Traubenaufzug, über eine behutsame Pressung bis hin zur langsamen, kühlen Gärführung bei 16 -18°C, setzt das Juliusspital bei der Weinbereitung auf Sensibilität. Im Anschluss an die Gärung ruht der Jungwein auf seiner Feinhefe im Edelstahl, bevor er schließlich seinen Weg in die Flasche findet.

Das Weingut Juliusspital ist Teil der Stiftung Juliusspital, die auch ein Krankenhaus, einen Seniorenstift, ein Hospizzentrum und weitere soziale Einrichtungen in Würzburg betreibt. Seit über 435 Jahren tragen die Erlöse des Weingutes zur Finanzierung dieser sozialen Aufgaben bei.

Das Weingut umfasst eine Fläche von 177 Hektar, es ist damit das zweitgrößte Weingut Deutschlands. Dazu gehören Weinberge in den renommiertesten Weinlagen Frankens. Es ist die Basis für die Individualität der Juliusspital-Weine.

Ein frischer, fruchtiger, aber auch eleganter Wein mit Fülle und Tiefe ist das Ergebnis. Sie finden eine nachhaltige Aromatik von Birne, Stachelbeere und reifem Apfel mit einem Hauch von Zitrus. Der Wein präsentiert sich lebendig und animierend am Gaumen.

Probieren Sie den fränkischen Silvaner zu Fischgerichten, Muscheln und Spargel – der Silvaner ist ein echter ‚Allrounder‘ in der Speisebegleitung.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Region Franken
Geschmack trocken
Rebsorten Silvaner
Abgang mittel
Aromen am Gaumen Apfel, Birne, Stachelbeere, Zitrusfrüchte
Aromen in der Nase Apfel, Birne, Zitrusfrüchte
Art Wein
Dekantierempfehlung Dekantieren nicht notwendig
Essensempfehlung Fisch
Farbton hellgelb
Geschmackstyp fruchtig & frisch
Leitaromen Obst, Zitrusfrüchte
Jahreszeit Frühling, Sommer
Klassifizierung QbA, VDP.Gutswein
Lagerfähigkeit 4 Jahre
Restsäure 6,7 g/l
Restsüße 4,6 g/l
Trinktemperatur 9 °C
Verschlussart Schraubverschluss
Weinart Stillwein
Weinmacher Nicolas Frauer
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 12 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Juliusspital, Klinikstr. 1, 97070 Würzburg
Hersteller: Juliusspital
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Juliusspital

Juliusspital

Das Weingut Juliusspital ist Teil der Stiftung Juliusspital, die auch ein Krankenhaus, einen Seniorenstift, ein Hospizzentrum und weitere soziale Einrichtungen in Würzburg betreibt. Seit über 435 Jahren tragen die Erlöse des Weingutes zur Finanzierung dieser sozialen Aufgaben bei.

Das Weingut umfasst eine Fläche von 180 Hektar, es ist damit das zweitgrößte Weingut Deutschlands. Dazu gehören Weinberge in den renommiertesten Weinlagen Frankens. Es ist die Basis für die Individualität der Juliusspital-Weine.

Das Weingut legt größten Wert auf einen behutsamen Umgang mit der Natur - es ist erklärtes Ziel, den Ertrag im Weinberg bewusst zu begrenzen, um perfekte Weine zu erzeugen. Deshalb sind die jährlich produzierten Mengen gering.

 

Rebfläche: 180 ha     |      Produktion: 1.100.000 Fl./ Jahr

Rebsorte: Silvaner, Riesling, Müller-Thurgau, Spätburgunder

Mehr von Juliusspital

Produktbewertungen für

Juliusspital Silvaner VDP.Gutswein

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

21.01.2009

Wir können nicht sicherstellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich benutzt oder erworben haben.
 Rudolf May Silvaner VDP.Gutswein
11,00 €
0,75l (14,67 €/l)
Zur Schwane Silvaner trocken VDP.Gutswein Zur Schwane Silvaner trocken VDP.Gutswein
8,49 €
0,75l (11,32 €/l)
Mengenrabatt
 Bretz Glanztat Weißburgunder
ab 12 Fl. 6,99 €
0,75l (9,32 €/ l)
Momentan ausverkauft

Artikel nicht auf Lager

- 31
Torrevento Primitivo IGT Torrevento Primitivo IGT
statt 10,99 € * 7,49 €
0,75l (9,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 7,49 €
Bretz Jubiläums-Grauburgunder Bechtholsheimer Petersberg Bretz Jubiläums-Grauburgunder Bechtholsheimer...
statt 11,99 € * 8,69 €
0,75l (11,59 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 6,99 €
- 39
 Weinflasche Sedna Primitivo di Manduria Vigneti del Salento Primitivo di Manduria SEDNA...
statt 19,90 € * 11,99 €
0,75l (15,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 17,90 €
- 35
Bonfante & Chiarle Langhe Arneis Margarita DOC Bonfante & Chiarle Langhe Arneis Margarita DOC
statt 16,99 € * 10,99 €
0,75l (14,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 10,99 €
Pfaffl Grüner Veltliner VOM HAUS Pfaffl Grüner Veltliner VOM HAUS
8,99 €
0,75l (11,99 €/l)
- 34
Hörner HORNY Hörner HORNY
statt 9,90 € * 6,49 €
0,75l (8,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 6,49 €
Christian Bamberger Merlot Blanc de Noir Christian Bamberger Merlot Blanc de Noir
9,99 €
0,75l (13,32 €/l)
Alde Gott Müller-Thurgau Alde Gott Müller-Thurgau
7,49 €
0,75l (9,99 €/l)
- 37
Hammel & Cie Riesling HABITUS Hammel & Cie Riesling HABITUS
statt 11,90 € * 7,49 €
0,75l (9,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 7,49 €
Sonnenhof Gelber Muskateller feinherb Sonnenhof Gelber Muskateller feinherb
8,90 €
0,75l (11,87 €/l)
Bender Grauburgunder Tradition Bender Grauburgunder Tradition
11,49 €
0,75l (15,32 €/l)
Zur Schwane Volkacher Silvaner trocken VDP.Ortswein Zur Schwane Volkacher Silvaner trocken...
9,90 €
0,75l (13,20 €/l)
- 17
 Kiefer Rotling Tanz auf dem Vulkan
statt 7,49 € * 6,19 €
0,75l (8,25 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 6,19 €
Momentan ausverkauft

Artikel nicht auf Lager

- 41
 Joseph Castan Corbières Grand Vin Rouge Réserve...
statt 11,99 € * 6,99 €
0,75l (9,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 6,99 €
 Bretz Sauvignon Blanc
11,99 €
0,75l (15,99 €/l)
 Colosi Nero d'Avola IGP
8,90 €
0,75l (11,87 €/l)
 Bickel-Stumpf Silvaner VDP.Gutswein
13,90 €
0,75l (18,53 €/l)
- 13
Meier Grauburgunder vom Löss Meier Grauburgunder vom Löss
statt 10,99 € * 9,49 €
0,75l (12,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 9,49 €
- 28
Seebrich Riesling Roter Stein Seebrich Riesling Roter Stein
statt 13,90 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 9,99 €
St. Désir Rosé Réserve Spéciale IGP St. Désir Rosé Réserve Spéciale IGP
statt 15,99 € * 7,69 €
0,75l (10,25 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 7,49 €
Pfaffl Gemischter Satz HARMONY Pfaffl Gemischter Satz HARMONY
8,99 €
0,75l (11,99 €/l)
 Knipser Sauvignon Blanc
13,80 €
0,75l (18,40 €/l)
- 15
Robert Weil Rheingau Riesling Tradition ebrosia VDP.Gutswein Robert Weil Rheingau Riesling Tradition ebrosia...
statt 18,90 € * 15,90 €
0,75l (21,20 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 15,90 €
Cà dei Frati I Frati Lugana DOC Cà dei Frati I Frati Lugana DOC
12,90 €
0,75l (17,20 €/l)
Carl Loewen Riesling Varidor trocken Carl Loewen Riesling Varidor trocken
9,99 €
0,75l (13,32 €/l)
Dostert Elbling 1,0 l Dostert Elbling 1,0 l
7,49 €
1l (7,49 €/l)
- 40
 Bodegas Altanza Rioja Tempranillo Edirne...
statt 14,99 € * 8,99 €
0,75l (11,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 8,99 €
Zuletzt angesehen