Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg Silvaner GG VDP.Große Lage 2018

89 Punkte
Vinum
Jahrgang 2018
in 2021
Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg Silvaner GG VDP.Große Lage

In hellem Gelb mit grünlichen Reflexen duftet er nach gelben Äpfeln, aromatischem Pfirsich und tropischer Ananas. Am Gaumen zeigen sich dezente Noten von Zitrone und Grapefruit zu Kräutergewürzen der Keuperböden. Der Körper zeigt sich druckvoll und füllig mit spannungsreicher Fruchtaromatik, zu der sich die Fruchtsäure erfrischend präsentiert. Lang und fruchtig hallt er nach.

28,90 €

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Spannungsreicher Fruchtgenuss aus renommierten Lagen in Franken

Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg Silvaner GG VDP.Große Lage 2018

Steckbrief

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Silvaner

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Ananas, Apfel, Pfirsich

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Apfel, Grapefruit, Zitrone

  • Farbton

    Farbton:
    hellgelb

Auszeichnungen

  • 90 Punkte Eichelmann in 2021
    für Jahrgang 2019

  • 89 Punkte Vinum in 2021
    für Jahrgang 2018

  • 91 Punkte Weinwirtschaft in 2019
    für Jahrgang 2017

  • 90 Punkte Vinum in 2020
    für Jahrgang 2017

  • Gold Mundus Vini in 2018
    für Jahrgang 2016

  • 90 Punkte Vinum in 2019
    für Jahrgang 2016

  • 89 Punkte Gault&Millau in 2019
    für Jahrgang 2016

  • Gold Mundus Vini in 2017
    für Jahrgang 2015

  • 92 Punkte Weinwirtschaft
    für Jahrgang 2015

  • 92 Punkte falstaff in 2018
    für Jahrgang 2015

  • 91 Punkte Eichelmann in 2018
    für Jahrgang 2015

  • 89 Punkte Gault&Millau in 2018
    für Jahrgang 2015

  • 89 Punkte Vinum in 2018
    für Jahrgang 2015

Der südlich exponierte VDP.Große Lage Julius-Echter-Berg am Schwanberg am westlichen Ausläufer des Steigerwaldes zählt zu den Premiumparzellen des Weingutes Juliusspital. Mit den grau-braunen Keuperböden zeigt sich hier die perfekte Umgebung für die Reben dieses stilvollen Silvaners, der als Großes Gewächs ausgewiesen ist. Genießen Sie diesen besonderen Frankenwein, der mit viel Liebe zum Detail, ertragsreduziert und nach sorgfältiger Handlese, mit viel Fachwissen ausgebaut wurde. 

Fränkische Weinpersönlichkeit mit Authentizität und Frische

Der Silvaner gibt sich mit einem hellen Gelb und grünlichen Reflexen die Ehre, von dem der Duft von gelben Äpfeln zu aromatischem Pfirsich und tropischer Ananas aufsteigt. Zart erheben sich am Gaumen dezente Noten von Zitrone und Grapefruit zu den feinen Spuren von Kräutergewürzen der Keuperböden. Der Körper zeigt sich druckvoll und füllig mit spannungsreicher Fruchtaromatik, zu der sich die Fruchtsäure erfrischend präsentiert. Der Ausklang brilliert mit einem sehr fruchtigen Nachhall.

Die aromatische Fruchtigkeit diese Silvaners GG aus Franken korrespondiert optimal zu leckeren Schwein- und Kalbsspezialitäten, aber auch zu feinwürzigem Geflügel wie Perlhuhn oder Gans.

Details zum Artikel
Abgang: fruchtig, komplex
Aromen am Gaumen: Apfel, Grapefruit, Zitrone
Aromen in der Nase: Ananas, Apfel, Pfirsich
Boden: Keuper
Dekantierempfehlung: 15 Minuten
Essensempfehlung: Geflügel, Rind und Kalb, Schwein
Farbreflexe: grün
Farbton: hellgelb
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Weinfarbe: Weißwein
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: kraftvoll & elegant
Herkunftsland: Deutschland
Region: Franken
ISO-Ländercode: DE
Leitaromen: Kräuter, tropische Früchte
Jahreszeit: Frühling, Sommer
Klassifizierung: QbA, VDP.Große Lage
Lage: Julius-Echter-Berg
Lagerfähigkeit: 10 Jahre
Rebsorten: Silvaner
Restsäure: 7,4 g/l
Restsüße: 2,9 g/l
Trinktemperatur: 10 °C
Verschlussart: Schraubverschluss
Weinart: Stillwein
Weinmacher: Nicolas Frauer
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Juliusspital, Klinikstr. 1, 97070 Würzburg
Hersteller: Juliusspital
Allergene enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für "Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg Silvaner GG VDP.Große Lage"
Oliver Zeter Sauvignon Blanc Oliver Zeter Sauvignon Blanc 2020
11,50 €
0,75l (15,33 €/l)
44
Familia Falasco Torrontés Tierras Viejas Familia Falasco Torrontés Tierras Viejas 2018
4,99 € 8,99 € *
0,75l (6,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Korrell Sekt Brut Nature Korrell Sekt Brut Nature
18,00 €
0,75l (24,00 €/l)
3
Carl Loewen Maximin Herrenberg Riesling Großes Gewächs Carl Loewen Maximin Herrenberg Riesling Großes Gewächs 2018
25,99 € 26,99 € *
0,75l (34,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
6
Künstler Rüdesheimer Berg Rottland Riesling GG VDP.Große Lage Künstler Rüdesheimer Berg Rottland Riesling GG VDP.Große Lage 2019
30,00 € 32,00 € *
0,75l (40,00 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
7
Kranz Ilbesheimer Kirchberg Riesling GG VDP.Große Lage Kranz Ilbesheimer Kirchberg Riesling GG VDP.Große Lage 2015
26,00 € 28,00 € *
0,75l (34,67 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
13
Kiefer Muskateller Sekt Kiefer Muskateller Sekt
9,99 € 11,49 € *
0,75l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Knipser Grauburgunder 2019
12,80 €
0,75l (17,07 €/l)
17
 Markgraf von Baden Schlossberg Klingelberger 'Marienberg' Riesling VDP.Große Lage 2013
29,00 € 35,00 € *
0,75l (38,67 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Dreissigacker Pino_ & Co. Rosé 2019
11,50 €
0,75l (15,33 €/l)
6
 Dieter Meier Puro Malbec-Cabernet 2019
13,49 € 14,50 € *
0,75l (17,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
9
 Kaiken Ultra Malbec 2018
13,49 € 14,90 € *
0,75l (17,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11
 Bickel-Stumpf Silvaner Mönchshof VDP.Große Lage 2015
31,90 € 36,00 € *
0,75l (42,53 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
13
 Meerlust Rubicon Stellenbosch 2017
25,90 € 29,90 € *
0,75l (34,53 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Cantina Terlan Terlaner DOC 2019
13,50 €
0,75l (18,00 €/l)
18
 Allesverloren Cabernet Sauvignon 2017
12,90 € 15,90 € *
0,75l (17,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen